Lebens- & Futtermittel

ProtiWanze®

ProtiWanze® - Ein neues Futtermittel aus der Bioethanolanlage in Wanze
BioWanze, die Bioethanolanlage der nächsten Generation in Wanze, Belgien, gewinnt aus den nach der Destillation zurückbleibenden Proteinen und weiteren Bestandteilen des fermentierten Weizenkorns das neue Futtermittel ProtiWanze®. Dieses Futtermittel wird als CDS (Concentrated Distillers' Solubles) bezeichnet. Auf dem Produktionsschema von BioWanze ist der Herstellungsprozess dieses Futtermittels abgebildet.
CDS ist ein wertvolles, flüssiges Futtermittel für Rinder und Schweine mit hohem Proteingehalt. Die Vermarktung dieses Produkts erfolgt gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern.
Der Absatz von ProtiWanze® konnte bereits vor Produktionsbeginn durch langfristige Lieferverträge sichergestellt werden. Im Mittelpunkt der Maßnahmen im Vorfeld der Markteinführung standen verschiedene Projekte, um die besten Einsatzmöglichkeiten zu identifizieren und damit die Marktchancen des neuen Futtermittels vollständig zu nutzen.
Die ideale Lage der Bioethanolanlage in Wanze an der Maas bietet die Möglichkeit, ProtiWanze® im interessanten BENELUX Markt sowie dem angrenzenden deutschen und französischen Markt für flüssige Futtermittel zu vertreiben. Hierbei wird ProtiWanze® sowohl per Tankzug in lokale Märkte im Umkreis der Anlage als auch per Binnenschiff in weiter entfernte Absatzmärkte transportiert.
Für den Einsatz in der Tierernährung kann mit folgenden Nährstoffwerten kalkuliert werden:
Trockenmasse%27
pH-Wert
4,0-4,5
Zusammensetzung je kg Trockenmasse (TM)*
Rohascheg46
Rohfaserg30
Rohproteing270
Rohfettg60
Stärkeg40
Zuckerg96
Calciumg1,5
Phosphor (vP)g6,9 (5,9)
Natriumg2,6
Kaliumg15
Magnesiumg1,8
Lysin (vLys)g11,3 (8,4)
Methionin (vMet)g4,2 (3,9)
Cystin (vCys)g4,7 (3,9)
Threonin (vThr)g9,6 (6,7)
Tryptophan (vTrp)g2,8 (2,4)
Milchsäureg60
Glycering185
NDFomg193
ADFomg63
ADLg10
Futterwerte (je kg TM)*
NELMJ8
ME (Rind)MJ12,9
UDP** 5 %
38 %
nXPg205
ME (Schwein)MJ15,3
* Die dargestellten Werte sind Richtwerte. Die Zusammensetzung ist abhängig von der Zusammensetzung der verarbeiteten Rohstoffe und unterliegt geringfügigen natürlichen Schwankungen.
** im Pansen unabbaubares Rohprotein bei 5 % Pansenausflussrate je Stunde

zum Seitenanfang