Unternehmen

Wir über uns

CropEnergies - Führender europäischer Produzent von Bioethanol

Die klimaschonende Sicherung der Mobilität - heute und in Zukunft - ist das Geschäft von CropEnergies. Im Jahr 2006 in Mannheim gegründet, zählt das junge, dynamisch wachsende Mitglied der Südzucker-Gruppe heute zu den größten europäischen Herstellern von nachhaltig erzeugtem Bioethanol für Kraftstoffanwendungen. Mit vier modernen Produktionsstandorten in Deutschland, Belgien, Großbritannien und Frankreich und Handelsniederlassungen in Brasilien, Chile und den USA erzeugt CropEnergies jährlich rund 1,3 Millionen Kubikmeter Bioethanol, die überwiegend Benzin ersetzen und den CO2-Ausstoß um bis zu 70 Prozent reduzieren. Damit ist CropEnergies einer der führenden Hersteller in einem wichtigen Wachstumsmarkt.
Bioethanol - Ein Zukunftsmarkt
CropEnergies wächst mit dem weltweit steigenden Energiebedarf. Denn nachhaltig produziertes Bioethanol als Benzinersatz ist eine Antwort auf die zukünftigen Herausforderungen der Energieversorgung insbesondere im Transportsektor. Anders als die herkömmlichen, fossilen Energieträger ist Bioethanol nicht begrenzt vorhanden, sondern ein regenerativer Kraftstoff, der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird. Gleichzeitig lässt sich mit Bioethanol der klimaschädliche Ausstoß von CO2 deutlich reduzieren. Daher wird Bioethanol oft auch als der Kraftstoff der Zukunft bezeichnet. Weltweit hat sich Bioethanol als Biokraftstoff Nr. 1 etabliert.
CropEnergies - Vorreiter mit starken Wurzeln
Wir befinden uns am Anfang eines neuen Energiezeitalters. CropEnergies nimmt als einer der Vorreiter auf dem Bioethanolmarkt nicht nur in Deutschland, sondern auch auf europäischer Ebene eine führende Position ein. Eingebettet in die Südzucker-Gruppe, dem größten Zuckererzeuger in Europa, verbindet die CropEnergies AG die Dynamik und das Wachstumspotenzial eines aufstrebenden Unternehmens mit der Stärke und Innovationskraft eines international tätigen, erfolgreichen Konzerns.

zum Seitenanfang