Investor Relations

Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen

TEASER

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

13.01.2020
CropEnergies regelt Nachfolge im Vorstand
Die CropEnergies AG, Mannheim, regelt die Nachfolge im Vorstand: Joachim Lutz, (63), CEO (Sprecher des Vorstands) der CropEnergies AG, wird nach 14 Jahren im Vorstand mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 14. Juli 2020 in den Ruhestand gehen.
TEASER
13.01.2020
CropEnergies verdreifacht operatives Ergebnis
In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahrs 2019/20 (1. März 2019 – 30. November 2019) hat die CropEnergies AG, Mannheim, den Umsatz deutlich erhöht. Er stieg um 12 Prozent auf 668 (Vorjahr: 596) Millionen Euro. Dies ist überwiegend auf deutlich höhere Erlöse für erneuerbares, klimaschonendes Ethanol zurückzuführen. Auf das 3. Quartal entfielen davon 220 (Vorjahr: 203) Millionen Euro.
TEASER

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Aufgrund weiterhin robuster Nachfrage nach klimaschonenden Alternativen zu fossilen Kraftstoffen und fortgesetzt deutlich über Vorjahr liegenden Erlösen für erneuerbares Ethanol erhöht die CropEnergies AG, Mannheim, erneut die Prognose für das Geschäftsjahr 2019/20...
TEASER

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Die CropEnergies AG, Mannheim, erwartet auch für das 3. Quartal 2019/20 (1. September bis 30. November 2019) ein deutlich über dem Vorjahr liegendes Ergebnis und erhöht erneut die Prognose für das aktuelle Geschäftsjahr 2019/20. Erwartet wird nunmehr ein Umsatz in einer Bandbreite von 840 bis 870 (zuvor erwartet: 820 bis 860) Millionen Euro...
TEASER
Mannheim, 9. Oktober 2019 – Die CropEnergies AG, Mannheim, hat im 2. Quartal des Geschäftsjahrs 2019/20 (1. Juni 2019 – 31. August 2019) nach endgültigen Zahlen einen Umsatz von 245 (Vorjahr: 201) Millionen Euro und damit den höchsten Quartalsumsatz der Unternehmensgeschichte erwirtschaftet. Kumuliert lag der Umsatz im 1. Halbjahr bei 448 (Vorjahr: 393) Millionen Euro. Der Hauptgrund hierfür waren deutlich höhere Ethanolerlöse. Zudem stieg das Handelsvolumen im Vergleich zum Vorjahr.
TEASER

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Die CropEnergies AG, Mannheim, hat im 2. Quartal des Geschäftsjahrs 2019/20 (1. Juni 2019 – 31. August 2019) nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 245 (Vorjahr: 201) Millionen Euro erwirtschaftet.
TEASER

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Vor dem Hintergrund gestiegener Erlöse für erneuerbares Ethanol, das eine nachhaltige Alternative zu fossilem Benzin darstellt, passt die CropEnergies AG, Mannheim, die Prognose für das aktuelle Geschäftsjahr 2019/20 an.

zum Seitenanfang