Corporate Governance

Corperate Governance

Corporate-Governance-Bericht

Corporate Governance steht f├╝r eine verantwortungsbewusste und auf langfristige Wertsch├Âpfung ausgerichtete F├╝hrung und Kontrolle von Unternehmen. Eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat bildet dabei die Basis f├╝r Transparenz und den Anspruch, Aktion├Ąre und ├ľffentlichkeit schnell und umfassend zu informieren. Mit Ver├Âffentlichung dieses Corporate Governance Berichts tr├Ągt die CropEnergies AG den Regelungen des Deutschen Corporate-Governance-Kodex in der Fassung vom 7. Februar 2017 Rechnung.


Entsprechenserkl├Ąrungen

Bei CropEnergies ist eine wirkungsvolle Corporate Governance Teil des Selbstverst├Ąndnisses und seit Jahren gelebte Praxis. Sie wurde konsequent an den Empfehlungen und Anregungen des Deutschen Corporate Governance Kodex ausgerichtet und ist bedeutsame Aufgabe von Vorstand und Aufsichtsrat. Nach Ansicht der CropEnergies ist der Deutsche Corporate Governance Kodex in seiner aktuellen Fassung vom 7. Februar 2017 weitgehend ausgewogen, praxisnah und repr├Ąsentiert auch im internationalen Vergleich einen hohen Standard. Aus diesem Grund wurde - wie in den Vorjahren - auf die Aufstellung eigener unternehmensspezifischer Grunds├Ątze verzichtet. Den Empfehlungen des Kodex folgen wir mit wenigen Ausnahmen.


Sonstige Pflichtmitteilungen

Jahresauswahl

Satzung

Management Board

Mehr Informationen zu Vorstand und Aufsichtsrat.

Jetzt kennenlernen

Bei Fragen oder weiterem Informationsbedarf wenden Sie sich bitte an

Heike Baumbach

Investor Relations
Tel.: +49 621 71 41 90-30
Fax: +49 621 71 41 90-04
E-Mail: ir@cropenergies.de