ProtiGrain®

Das Plus an Protein

ProtiGrain®

Wertvolles Futtermittel aus der Ethanolanlage in Zeitz

Aus Schlempe, welche bei der Ethanolherstellung auf Basis stärkehaltigen Getreides entsteht, stellt CropEnergies das wertvolle Futtermittel ProtiGrain® her. In flüssiger Form und entsprechend regional stark begrenzt wird Schlempe seit Jahrhunderten an Tiere verfüttert. Wird sie getrocknet und pelletiert, entsteht DDGS (Distillers' Dried Grains with Solubles), ein handelsfähiges Produkt, das einfach transportiert und gelagert werden kann. Aufgrund des hohen Protein- und Fettgehalts sowie des vorteilhaften Energiegehalts ist DDGS ein hochwertiges Futtermittel für alle Nutztierarten sowie für Heimtiernahrung. Es ersetzt in den Rationen anteilig vor allem Soja- und Rapsextraktionsschrot. CropEnergies vertreibt das in Zeitz hergestellte DDGS unter dem Markennamen ProtiGrain® in ganz Europa.

Schematische Darstellung der Herstellung von Ethanol, Protigrain und Kohlendioxid aus Getreide und Zuckersirupen in Zeitz Stand 2021 Download (PDF, 733 KB)

Produktdaten

Produktdaten
Trockenmasse (TM)  91 %
Inhaltsstoffe je kg Trockenmasse
Rohasche 56 g 
Rohprotein 316 g 
Rohfaser 76 g
Rohfett 86 g
Stärke 26 g
Zucker 52 g
N-freie Extraktstoffe 466 g
NDF Neutral-Detergenzienfaser om 419 g
ADF Säure-Detergenzienfaser om 162 g
Lignin (ADL) 74 g
Enzymlöl. org. Substanzen 803 g
Gasbildung 47 ml/200 mg
Aminosäuren (% in TM)
Lys Met Thr Cys Trp
0,73 0,52 1,05 0,62 0,32
Mineralstoffe (g/kg TM)
Ca P Na Mg K
0,9 8,1 4,4 3,1 14,0
Spurenelemente (mg/kg TM)
Cu Zn Mn FE
8,9 63 50 121

ProtiGrain® Markt

Noch vor der Markteinführung im Jahr 2005 wurde ProtiGrain® durch wissenschaftliche Untersuchungen begleitet. So konnte es sich sehr schnell als ein wertvolles, proteinhaltiges Futtermittel auf dem deutschen und europäischen Markt etablieren ­– als Komponente im Mischfutter oder direkt in der Wiederkäuerfütterung. ProtiGrain® wird in ganz Europa vertrieben, wobei der Schwerpunkt aufgrund logistischer Vorteile in Deutschland und seinen direkten Nachbarländern liegt. Alle namhaften Hersteller von qualitativ hochwertiger Tiernahrung sowie Heimtierfutter finden sich in unserem Kundenportfolio.

ProtiGrain® Fütterung

ProtiGrain® wird eingesetzt in der Wiederkäuer-, Schweine-, Geflügel- und Heimtierfütterung sowie in Aquakulturen.

ProtiGrain® zeichnet sich vor allem durch seine hohe Verdaulichkeit, ausgeglichenes Protein-/Energieverhältnis und hervorragende Schmackhaftigkeit aus. Für Mischungen mit anderen Pellets bzw. die Direktverfütterung im Rinderbereich bietet sich die Pelletgröße von 6 mm an. Wichtig für die Qualität ist auch die schonende, indirekte Trocknung des Produkts bei relativ niedrigen Temperaturen (unter 100° C).

ProtiGrain® ist in der Fütterung von Nutz- und Heimtieren vielfältig einsetzbar. Für die verschiedenen Tierarten sind folgende maximale Einsatzmengen in der Ration möglich:

Tierart bis zu ... % ProtiGrain®
Milchkuh 20
Fresser 15
Mastrind 20
Mastschwein 10 - 15 
Zuchtsau, tragend 4
Zuchtsau, säugend 8
Broiler 5
Leghenne 15
Junghennenaufzucht, extensiv 20

 

Futterwert

Futterwert von ProtiGrain® für Wiederkäuer (je kg Trockenmasse)

Futterwert Wiederkäuer
UDP 5* 60%
Nettoenergie Laktation (NEL) 7,6 MJ
Umsetzbare Energie (ME) 12,5 MJ
nutzbares Rohprotein (nXP) 245 g
ruminale N-Bilanz (RNB) 11,4 g

* im Pansen unabbaubares Rohprotein bei einer unterstellten Pansenpassagerate von 5 % je Stunde

Futterwert von ProtiGrain® für Schweine (je kg Trockenmasse)

Futterwert Schweine
Umsetzbare Energie (ME) 12,8 MJ
Aminosäuren
Lysin 0,73 %
Cystin 0,62 %
Methionin 0,52 %
Threonin 1,05 %
Tryptophan 0,32 %

 

Downloads

Höchste Qualitätsansprüche

Für die Produktion von ProtiGrain® werden nur hochwertige und geprüfte Rohstoffe (Getreide und Zuckersirupe) verarbeitet. Gemäß der futtermittelrechtlichen Bezeichnung für Einzelfuttermittel ist ProtiGrain® eine Schlempe (Nummer 5.05.01 der Positivliste). Die Produktion erfolgt unter Berücksichtigung höchster Qualitätsansprüche und der Einhaltung einschlägiger Qualitätsmanagementsysteme. Wichtig für die Qualität ist auch die schonende, indirekte Trocknung des Produktes bei relativ niedrigen Temperaturen, die eine hohe Proteinverdaulichkeit gewährleistet.

Die CropEnergies AG arbeitet außerdem mit verschiedenen Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen zusammen, um ihren Kunden Empfehlungen für den optimalen Einsatz von ProtiGrain® in der Tierfütterung zur Verfügung zu stellen.

ProtiGrain® ist ein innovatives und qualitativ hochwertiges Produkt. Um den hohen Kundenanforderungen gerecht zu werden und stets ein zuverlässiges Produkt zur Verfügung zu stellen, haben wir ein leistungsfähiges Qualitätsmanagementsystem aufgebaut, das nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert ist. Des Weiteren sind wir nach dem GMP+ FSA-System zertifiziert und damit in vergleichbare Systeme lieferfähig.

Seit August 2019 wird ProtiGrain® zusätzlich nach dem VLOG "Ohne Gentechnik" Produktions- und Prüfstandard kontrolliert und trägt die zusätzliche Kennzeichnung "VLOG geprüft".

Durch die kontinuierliche Verbesserung unserer Produktionsprozesse und einer konsequenten und systematischen Qualitätskontrolle von der Rohware bis zum fertigen Produkt, erreicht CropEnergies die größtmögliche Produktqualität zum Nutzen der Kunden und zur gesunden Ernährung der Tiere.

GMP B1 Zertifikat (CropEnergies AG) Stand: 2019 Download (PDF, 483 KB)
VLOG "Ohne Gentechnik" Produktions- und PrĂĽfstandard (CropEnergies Bioethanol GmbH) Stand: 2020 Download (PDF, 374 KB)
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Kontakt

CropEnergies AG
Telefon: +49 621 71 41 90-00
Fax: +49 621 71 41 90-04
E-Mail: info@cropenergies.de

Kontaktformular